Tag 3 - Kristinehamn - Vilhelmina (794 KM)

von David - Montag, 26. Februar 2018 23:05

Die letztem Kilometer zur Unterkunft wurden wir gestern von der Polizei begleitet und dann vor der Unterkunft kontrolliert.

DSC_4900.JPG

Hier dann ein Foto von heute morgen vor unserer Unterkunft, gestartet sind wir bei -14°C.

DSC_4907.JPGDSC_4911.JPG

Da wir durch die Unterstützung des eines Team am Vortag weit zurücklagen waren, hatten wir heute eine große Strecke vor uns und entsprechend Zeitdruck. Das muss unserer Galloper mitbekommen haben und hat heute Vormittag rumgezickt, ist immer wieder ausgegangen und hat keine Leistung gehabt. Nach einigen unfreiwilligen Stops haben wir uns entschlossen den Dieselfilter zu wechseln.

DSC_4915.JPGDSC_4916.JPGDSC_4920.JPG

Danach lief er wie ein kätzchen und wir konnten wieder Strecke machen.

DSC_4923.JPGDSC_4925.JPGDSC_4931.JPGDSC_4933.JPG

Zwischendurch gab es dann ein zugefrorenen See über den wir gefahren sind.

DSC_4944.JPG

Ansonsten hatten wir heute nicht viel Zeit für etwas und auch die Tagesaufgabe war einfach Vilhelmina erreichen, wo heute Abend ein treffen mit alles war. Es gab Esses, trinken und Musik. Hotel bekommen wir heute auch bezahlt.


Kommentar hinzufügen
von Robert - Dienstag, 27. Februar 2018 11:03
Auf dem See? War da eine Strasse oder wart ihr Offroad unterwegs? :D
von David - Mittwoch, 28. Februar 2018 13:16
Auf dem See war eine offizielle Straße.
Angemeldet als
Spenden

Bitte unterstütze unsere Spendenaktionen für Kinder

lass unser Spendenziel durch die Decke gehen